Modellsegelflug auf der Alp Valpun – Target F3B

Das War ein wahnsinns Modellsegelflugtag. Am morgen verhiess der verhangene Himmel nichts gutes. Die Sonne drückte nur manchmal durch. Aber ich war guten Mutes und stieg die 40 Minuten auf die Krete unterhalb des “Chrüz”, dem Panyer Hausberg. Das hat sich gelohnt – und wie. Ein wenig Ballast in die Flügel und ab ging’s. Beste Konditionen mit schönem Hangwind und dramatischer Kulisse mit Sicht auf das ganze Prättigau und die Fideriser Heuberge. Ein Traum.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s